8. September 2016

EÖ: Freitag, 9.9.16, 19h: RAUMWUNDER //// Christa Munkert - Malerei

Christa Munkert Detail RAUMWUNDER 2016 Foto: W. Munkert





RAUMWUNDER IM SEPTEMBER

Christa Munkert - Malerei

Cornelia Meyer-Nolle und Hermann Nolle - Gitarre und Mandoline


Freitag, 9. September 2016 um 19:00 Uhr

Karlshofstrasse 42 70599 Stuttgart-Plieningen



RAUMWUNDER - 01.06.2016 - 01.06.2017
In einem leerstehenden Abrisshaus wird eine ungenutzte Wohnung zum Ausgangspunkt einer
Sozialen Plastik. Von Asylsuchenden und Bürgern gemeinsam renoviert, eingerichtet und wechselnd
genutzt, als temporäre Rückzugswohnung für Geflüchtete und als Veranstaltungsraum für ein
öffentliches Kulturprogramm, entwickelt sie sich zu einem RAUMWUNDER. 





Christa Munkert

schafft Bilder, auf der Leinwand und darüber hinaus. Die Wand, den Raum, die Kommunikation
ihrer Arbeiten untereinander und das Wirken der Umgebung denkt sie immer mit. So ist das Hängen
Teil ihrer Malerei, mit der sie uns assoziative Räume öffnet und zugleich bestehende Räume neu
definiert. Christa Munkert hat Kunstgeschichte, Archäologie und Germanistik in Erlangen, sowie Freie Malerei an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg bei Prof. Voglsamer und Kunsterziehung an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei Prof. Sonderborg studiert, sie lebt und
arbeitet in Stuttgart.  


www.christa-munkert.de

Quelle: 

www.freundeskreis70599.de/RAUMWUNDER

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen