16. Mai 2015

Der SUBBUS kommt!

Foto in Erwartung des SUBBUS von Kerstin Schaefer

SuBBus


15.5. bis einschließlich 17.5.2015


SuBBuS – ist ein mobiles Kunstprojekt auf vier Rädern der Klasse
künstlerische Konzeptionen und des post-grad. Studiengangs “Art
& Public Spheres”, AdBK Nürnberg.
Das von Simone Decker (Prof.AdBK Nürnberg) und Studierenden initiierte Bus-Reiseprojekt
wird vom 15.-18.5. im Kunstverein Neuhausen Halt machen.

Der Kunstbus ist nicht nur Transportmittel, sondern zugleich auch
Ausstellungs- und Kommunikationsraum.
Am Samstag, 16. Mai 2015 wird der SuBBuS von 10 – 13 Uhr am Schlossplatz – während des Wochenmarktes – in Neuhausen präsent sein. Im Bus wird die mobile Ausstellung mit Werken der Studierenden zu sehen sein; am Schlossplatz finden außerdem Performances und Aktionen sowie eine chinesische Teezeremonie statt.

Ankunft: 15. Mai 2015
Haltestelle 1:
KVN Projektraum, Rupert-Mayer-Kapelle, 73765 Neuhausen/Fildern

Haltestelle 2:
16. Mai 2015, 10 – 13 Uhr
Schlossplatz Neuhausen/Fildern:
Aktionen, Performances, Teezeremonie, u.a.

Haltestelle 3:
16. Mai 2015, ab 14 Uhr
KVN Projektraum, Rupert-Mayer-Kapelle, Neuhausen/Fildern
Treffen und Aktionen mit der Klasse Udo Koch, AdBK Stuttgart
15 – 17 Uhr «Urban Research»: Chicagoer Schule und die Entstehung der Kriminologie / Street Photography .
abends: “Gegrilltes und Flüssiges”
22 Uhr : DJ Sound von Jochen Damian Fischer / Felix Boekamp

Haltestelle 4:
17. Mai 2015, 12 – 17 Uhr,
Knödel-Competition, Aktionen,
KVN Projektraum, Rupert-Mayer-Kapelle, Neuhausen/Fildern

Haltestelle 5:
18.-19. Mai 2015
AdBK Stuttgart, Klasse Prof. Udo Koch, Am Weissenhof 1 


nach Mäglichkeit: Stopover im K-LABOR, vhs Kunstgalerie, Rotebühlplatz

Quelle & weitere Informationen: https://kvnneuhausen.wordpress.com  

http://subbus.info/

Mit freundlicher Unterstützung: Kommune Neuhausen/Fildern; Regierungspräsidium Stuttgart/Land Baden-Württemberg; Malerwerkstätten, Heinrich Schmid GmbH & Co.KG, Altbach; Bundesschule des THW, Neuhausen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen