13. Mai 2015

BRENNENDE GABEN - Die Weissenhofer @ S.COOP mit "Dein Klub" Dreh! / Finissage: Samstag, 16. Mai 2015, 20 Uhr

BRENNENDE GABEN


s.coop

Stuttgarter Kunst Cooperativen

10. April bis 16. Mai 2015



Finissage:

Samstag, 16. Mai 2015, 20 Uhr

Fertigstellung und öffentliche Betrachtung des Diagramms der Stuttgarter Kunst Cooperativen

ab 21 Uhr "Die Weissenhofer":

Zeremonielle Verbrennung der Papierobjekte aus der Aktion "Brennende Gaben"



Mit Papierobjekten von:
Minor Alexander  - Andreas Bär - Heike-Kati Barath - Johannes Beck - Philipp Beck - Sibylle Beck - Anke Becker - Matthias Beckmann - Nina Joanna Bergold  - Swenja Bergold - Uli Bernhard  - Friederike Bischoff - Patrick Borchers - Margreet Bouman - Clemens Braun - Susanne Britz - Roger Bruhn - Clemens Brunn - Brigitte Dams - Monika Ehret - Tom Früchtl  - Wolfgang Gäfgen - Jörn Gerstenberg - Christine Glaeser - massoud graf-hachempour - Bryan Groenjes - Tim Stefan Heger - Aline Helmcke  - Veronike Hinsberg -  Peter Hock - Birgit Hölmer - Uwe Jonas  - Pascal Lampert  - Gabriele Langendorf  - Vera Malamud - Jörg Mandernach - Jan-Holger Mauss - Klaus Mellenthin - Sabine Mellenthin  - Denise Moriz - Leo de Munk  - Ekkehard Neumann - Wolfgang Neumann - Marc Olbrich - Martin Peter - Quiberon - Judith Ritter - Sebastian Rogler - Elfi Schäfer - Kerstin Schaefer - Uwe Schäfer - Jost Schneider - Nadja Schöllhammer - Roland Schön - Marcus Sendlinger - Abi Shek - Heidi Sill - Klaudia Stoll / Jacqueline Wachall - Michael Stopper - Astrid Stricker - Cony Theis - Peter Thol - Myriam Thyes - Elly Valk-Verheyen - Stefan Vollrath - Hans Ulrich Wagner - Anke Weber - Julia Wenz - Hans Wesker - Gert Wiedmaier - Carola Willbrand  - Renate Wolff  - Gloria Zein - Jim Zimmermann 
und weiteren Künstlerinnen und Künstlern


KUNSTBEZIRK


Galerie im Gustav-Siegle-Haus

Leonhardsplatz 28

70182 Stuttgart

Stadtbahn U1/U2/U4 Haltestelle Rathaus

Bus Linie 43/44/92


Eingang gegenüber "Brunnenwirt"


Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag von 15.00 bis 19.00 Uhr

An Feiertagen nicht geöffnet.



Quelle: www.weissenhofer.de


...und zudem ist ist Dein Klub, die Abstellkammer von Oberwelt e.V., 
eingeladen, auf der Finissage von S.COOP, sein partizipatives 
Hollywood-Remake-Projekt voranzutreiben.
 
Und damit alle, die Lust und Zeit haben, nach der Vorlage von James 
Camerons "Titanic" auf 12,5 Quadratmetern eine Haupt- oder Nebenrolle zu 
übernehmen und das seit mehreren Jahren mit hunderten von Teilnehmenden 
laufende Langzeitprojekt, das das monumentale Stück Kino lippensynchron 
nachstellt, mit ihrem persönlichen schauspielerischen Einsatz mitzuprägen.
 
Kunstbezirk Stuttgart
 
im Gustav-Siegle-Haus
Leonhardsplatz 28
Stuttgart
 
Samstag, 16. 5. 2015, um 20 Uhr
 
 
www.oberwelt.de/deinklub

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen