7. September 2013

11. September 2013 "on curating" in der Kunststiftung BW

Vorstellung der neuesten Ausgabe des Magazins „On Curating“ 


ON ARTISTIC AND CURATORIAL AUTORSHIP





2011 hat das Kunstbüro der Kunststiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit der Columbus Art Foundation das Symposium „Why artists curate“ organisiert, welches in der neusten Ausgabe von On-Curating.org diskutiert und in einen internationalen Kontext gestellt wird. On-Curating.org ist ein unabhängiges international aufgestelltes Webjournal, das sich mit der kuratorischen Praxis beschäftigt. Die Herausgeber werden die neuste Ausgabe des Magazins am 11. September um 19.00 Uhr in der Kunststiftung Baden-Württemberg vorstellen und freuen sich über ein anschließendes Gespräch zu ihrer Arbeit.
Issue #19:
Das Thema dieser Ausgabe „Issue 19: On Artistic and Curatorial Authorship“ ist die Urheberschaft in der zeitgenössischen Kunst. In einer Reihe von Interviews und zwei Essays kommen Künstler, Kuratoren, Theoretiker und Kunstsammler zu Wort. Seit den 90er Jahren wird immer wieder unter Künstlern und Wissenschaftlern die Rolle des Kurators als Produzent von Ideen diskutiert. Wie dies in Zusammenhang zu den neuen Arbeitssystemen und den bereits existierenden Machtverhältnissen in der zeitgenössischen Kunst steht, wird in einer Reihe von internationalen Beiträgen kritisch erläutert.

Issue #19 wurde von den Studenten und Studentinnen des Postgraduate Programm in Curating der Zürcher Hochschule der Künste erarbeitet.

Mit Beiträgen von:
Marc James Léger und Dorothee Richter, und Interviews von Artur Żmijewski, Kristina Lee Podesva, Mary Jane Jacob, Raqs Media Collective, Valerie Smith, Gavin Wade, “F**king Good Art“, Ute Meta Bauer & Yvonne Doderer, Tania Bruguera und Marion von Osten.


Präsentation:
Dr. Dorothee Richter, Herausgeberin von „On Curating“, Leiterin des Studiengangs Curating an der Zürcher Hochschule der Künste
Michael Birchall, Redakteur von Issue #19, Miterausgeber „On Curating“
Winfried Stürzl, Kurator des Symposiums "Why artists curate" 


Weitere Informationen:
www.on-curating.org
www.zhdk.ch Veranstaltung: Why artists curate?
 
Veranstaltungsort:
Kunststiftung Baden-Württemberg
Gerokstr. 37
70184 Stuttgart
Tel.: 0711/236-47 20
Fax: 0711/236-10 49


Erreichbarkeit: U 15 (Richtung Ruhbank)
Haltestelle: Stafflenbergstrasse


gefördert durch das Land Baden-Württemberg


Quelle: Kunststiftung BW

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen